Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header

    Aus dem Katalanischen von Kirsten Brandt: Joan Sales: Flüchtiger Glanz

    Übersetzung

    Kirsten Brandt: übersetzte aus dem Katalanischen: "Joan Sales: Flüchtiger Glanz"
    (Carl Hanser Verlag)

    « zurück

    domimage

    Über das Buch

    Kirsten Brandt hat den deutschen Lesern ein bedeutendes Werk der katalanischen Literatur nach mehr als 50 Jahren endlich zugänglich gemacht: Joan Sales' Flüchtiger Glanz, den großen Roman, der vom spanischen Bürgerkrieg erzählt: Im belagerten Barcelona wütet das Chaos. Lluis, Atheist, ehemaliger Anarchist und Skeptiker, verlässt seine Frau, um in den Bergen Aragoniens an der Seite der Republikaner zu kämpfen. Doch die Anarchisten verwüsten Klöster und richten Zivilisten hin. Lluis ist entsetzt, überschreitet aber selbst die Grenze der Moral und sucht in Briefen an seinen Bruder Antworten auf seine Fragen nach dem Ursprung des Bösen, nach Gott und den Möglichkeiten der Liebe.

    Die Jury

    Ein Roman in Briefen, die in Kirsten Brandts lebendiger Übertragung abwechselnd sehnsüchtig, wild, bitter oder derb die Grauzone des Spanischen Bürgerkriegs ausleuchten.

    Autor

    domimage
    Copyright Eveline Conrads

    Kirsten Brandt studierte nach einer Buchhändlerlehre Portugiesisch, Englisch und Deutsch. Seit 2002 ist sie als freiberufliche literarische Übersetzerin tätig. Sie übersetzt u.a. Roberto Bolaño und Jaume Cabré. 2005 erhielt sie für ihre Übersetzung von Dulce Chacóns Roman Fandango im Schnee den Übersetzerpreis der Spanischen Botschaft in Deutschland.

    Seite drucken
    Zurück nach oben
    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2016. Alle Rechte vorbehalten