Zur Sprachwahl
Zur Metanavigation
Zur Sucheingabe
Zur den Bannertabs
Zur Hauptnavigation
Zum Inhalt
Header Mobile Header
    Nachricht vom 04.03.16 | Preis der Leipziger Buchmesse, Leipziger Buchmesse / Lesefest Leipzig liest

    Presseservices zur Leipziger Buchmesse

    Akkreditierung Die Online-Akkreditierung ist bereits geschlossen. Ab 14. März können Sie sich ausschließlich im Pressezentrum akkreditieren. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie unten stehend. Alle Journalisten, die ihre Akkreditierung vorab per Post erhalten haben, bitten wir, am ersten Tag ihres Messebesuches mit dieser Pressekarte in das Pressezentrum zum Schalter „Vorab-Akkreditierung“ zur Freischaltung ihres Ausweises zu kommen.

    Pressezentrum und Presseparkplätze

    Das Pressezentrum befindet sich im Erdgeschoss des Messehauses. Mit dem Auto erreichen Sie das Pressezentrum über die Einfahrt Tor Süd 1. Während der Messe steht Ihnen unter Vorlage Ihrer Pressekarte oder des Pressausweises auf dem Presseparkplatz ein kostenloser Parkplatz zur Verfügung. Allgemeine Infos zur Anreise finden Sie hier: http://www.leipziger-buchmesse.de/Presse/AnreiseundUnterkunft/

    Weitere Services im Pressezentrum sind:

    • Arbeitsplätze mit PC

    • Telefon, Fax, Kopiergeräte

    • W-LAN

    • Garderobe/Gastronomie

    • Fotoservice

    Pressematerialien, Programm „Leipzig liest“ und Aussteller-Katalog:

    In der Akkreditierung sowie im Pressezentrum stehen Ihnen umfangreiche Pressematerialien, der Katalog sowie das Programm von „Leipzig liest“ zur Verfügung.

    Pressefächer der Aussteller:

    Auf unserer Website sowie im Pressezentrum finden Sie die Pressefächer der Aussteller. Die Online-Pressefächer stehen bereits jetzt unter folgendem Link zur Verfügung: http://www.leipziger-buchmesse.de/Presse/Pressemeldungen/PressefaecherAussteller

    Öffnungszeiten: Akkreditierung und Pressezentrum

    Montag, 14.03.2015 13.00 – 17.00 Uhr

    Dienstag, 15.03.2015 13.00 – 17.00 Uhr

    Mittwoch, 16.03.2015 10.00 – 17.00 Uhr

    Donnerstag, 17.03.2015 9.00 – 20.00 Uhr

    Freitag, 18.03.2015 9.00 – 19.00 Uhr

    Samstag, 19.03.2015 9.00 – 19.00 Uhr

    Sonntag, 20.03.2015 9.00 – 19.00 Uhr

    Anfrage für Interviewräume

    Zur Leipziger Buchmesse stehen Interviewräume zur Verfügung. Aufgrund begrenzter Kapazitäten bitten wir Sie, diese möglichst zeitnah mit meiner Kollegin Sylvia Tomczak, Tel: 0341 678-6510, E-Mail: s.tomczak@leipziger-messe.de abzustimmen.

    Eröffnungs-Pressekonferenz am 16. März 2016, 11 Uhr

    Die Eröffnungspresse-Konferenz findet am 11. März, 11 Uhr im Congress-Center Leipzig statt. Dort erhalten Sie einen Überblick über die Höhepunkte der diesjährigen Veranstaltung. Die Teilnehmer sind:

    Ihre Gesprächspartner sind:

    • Herr Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe

    • Herr Michael Faber, Kulturbürgermeister der Stadt Leipzig

    • Herr Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels

    • Frau Agnieszka Surwillo-Hahn, Projektleiterin, Robert Bosch Stiftung im Bereich: Völkerverständigung Europa und seine Nachbarn

    • Herr Oliver Zille, Direktor der Leipziger Buchmesse

    Wenn Sie an der Pressekonferenz teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei Constantin Strobel, c.strobel@leipziger-messe.de, Tel.: 0341-6786568 an.

    Preis der Leipziger Buchmesse

    Die Veranstaltung "Preis der Leipziger Buchmesse" am 17. März wird von dem TV Dienstleister MediaPorta aufgezeichnet. Des Weiteren überträgt MediaPorta ein abgemischtes Signal (3 Kameras + Kran) der kompletten Preisverleihung von 16.00 bis 17.00 Uhr. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch eine begrenzte Anzahl an Mitschnitten auf Festplatte an (Bitte melden Sie sich hierfür rechtzeitig bei MediaPorta an und denken daran eine Festplatte mitzubringen!). Zusätzlich wird es ein Streaming der Veranstaltung auf www.preis-der-leipziger-buchmesse.de geben. Auch in diesem Jahr werden wir anlässlich der Leipziger Buchmesse am Donnerstag, 17. März 2016, von 8.00 bis 14.30 Uhr unsere SNG für Schalten und Überspiele kostenfrei zur Verfügung stellen.


    Ansprechpartner für die Presse

    PR / Pressesprecher
    Frau Julia Lücke
    Telefon: +49 341 678 65 55
    Fax: +49 341 678 16 65 55
    E-Mail: j.luecke@leipziger-messe.de


    Downloads


    Links

    Impressum| Datenschutz und Haftung| Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, 04356 Leipzig. © Leipziger Messe 2017. Alle Rechte vorbehalten