21. März 2024 Preis der Leipziger Buchmesse

News

News

29.02.2024 Preis der Leipziger Buchmesse

Preis der Leipziger Buchmesse 2024: die Nominierten stehen fest

Die Jury des Preises der Leipziger Buchmesse 2024 hat in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung 15 Buchtitel nominiert. Nun heißt es Daumendrücken. Denn schon am 21. März um 16 Uhr wird der Preis in der Glashalle des Leipziger Messegeländes – vor den Augen des gespannten Messepublikums – verliehen und auf der Website der Leipziger Buchmesse live gestreamt.

Nominiert sind 2024:

Belletristik

  • Anke Feuchtenberger: „Genossin Kuckuck“ (Reprodukt, 04.09.2023)
  • Wolf Haas: „Eigentum“ (Hanser Verlag, 04.09.2023)
  • Inga Machel: „Auf den Gleisen“ (Rowohlt Buchverlag, 30.01.2024)
  • Barbi Marković: „Minihorror“ (Residenz Verlag, 06.10.2023)
  • Dana Vowinckel: „Gewässer im Ziplock“ (Suhrkamp Verlag, 20.08.2023)

Sachbuch/Essayistik

  • Jens Beckert: „Verkaufte Zukunft. Warum der Kampf gegen den Klimawandel zu scheitern droht“ (Suhrkamp Verlag, 11.03.2024)
  • Christina Clemm: „Gegen Frauenhass“ (Hanser Berlin, 04.09.2023)
  • Tom Holert: „ca. 1972” Gewalt – Identität – Methode (Spector Books, 04.03.2024)
  • Christina Morina: „Tausend Aufbrüche. Die Deutschen und ihre Demokratie seit den 1980er-Jahren“ (Siedler Verlag, 27.09.2023)
  • Christiane Collorio (Hrsg.); Ines Geipel (Hrsg.); Ulrich Herbert (Hrsg.); Michael Krüger (Hrsg.); Hans Sarkowicz (Hrsg.): „Jahrhundertstimmen 1945-2000 – Deutsche Geschichte in über 400 Originalaufnahmen. Jahrhundertstimmen II“ (Der Hörverlag, 27.09.2023)

Übersetzung

  • Ki-Hyang Lee übersetzte aus dem Koreanischen: „Der Fluch des Hasen“ von Bora Chung (CulturBooks, 18.09.2023)
  • Klaus Detlef Olof übersetzte aus dem Slowenischen „18 Kilometer bis Ljubljana“ von Goran Vojnović (Folio Verlag, 15.08.2023)
  • Lisa Palmes übersetzte aus dem Polnischen: „Bitternis“ von Joanna Bator (Suhrkamp Verlag, 29.10.2023)
  • Jennie Seitz übersetzte aus dem Russischen: „Nimm meinen Schmerz. Geschichten aus dem Krieg“ von Katerina Gordeeva (Droemer HC, 02.10.2023)
  • Ron Winkler übersetzte aus dem Englischen: „Angefangen mit San Francisco. Gedichte“ von Lawrence Ferlinghetti (Schöffling & Co., 28.08.2023)

Zurück zu allen Meldungen